"Startseite"
Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie

Nachrichten

DGPP-Newsletter 28. Ausgabe: Dezember 2015 u. Januar 2016

Neben der Newsletter gibt es folgende Anhänge:
Anhang I: Bericht aus dem WIPPB
Anhang II: Artikel von Christian Henrichs

DGPP-Newsletter 28, Dezember 2015 u. Januar 2016

Anhang I: Bericht aus dem WIPPB

Anhang II: Artikel von Christian Henrichs

EDITORIAL

Liebe Leser,

die vorliegende Ausgabe des Newsletters ist die letzte für dieses Jahr, in dem zahlreiche Veranstaltungen zur Positiven und Transkulturellen Psychotherapie stattgefunden haben. Das Highlight unter den Veranstaltungen für die DGPP war die Sommerakademie im Juni – eine erfolgreiche, motivierende Veranstaltung, die auch im kommenden Jahr wieder angeboten wird. Vom 29. Juni bis zum 2. Juli 2016 wird zum Thema Vielfalt konstruktiv gestalten – transkulturelle Perspektiven der Positiven Psychotherapie erneut eine Sommerakademie in Attendorn angeboten.

Wir hoffen, dass das Angebot wieder auf reges Interesse stößt. Nähere Informationen mit Programm und Anmeldungsformular werden Ihnen in Kürze zugehen.

Im Anhang diese Newsletters finden Sie einen Bericht über eine Veranstaltung des Westfälischen Instituts für Positive Psychotherapie und Beratung sowie einen Artikel von Christian Henrichs zum Thema: „Psychodynamische Positive Psychotherapie betont den Einfluss der Kultur im Zeitalter der Globalisierung“.

Besten Dank an die Autoren für ihre Beiträge!

Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachtstage und einen angenehmen Jahresausklang und freuen uns auf neue Begegnungen und viele Aktivitäten im Rahmen der Positiven und Transkulturellen Psychotherapie im Neuen Jahr.

Mit herzlichen Grüßen
Nina Brennberger
(DGPP-Geschäftsstelle)

Alle Nachrichten

Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie (DGPP e. V.)

Langgasse 38-40
D-65183 Wiesbaden
Tel: (0611) 34 11 675
dgpp (at) positum.org
www.dgpp.positum.org

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar Montag, Dienstag und Donnerstag von 9.15 bis 12.45 Uhr.

Schwester- und Partnerorganisationen:

EFCPP  European Federation of the Centers of Positive Psychotherapy (Dachverband der europäischen Zentren und Gesellschaften für Positive und transkulturelle Psychotherapie)

WAPP  Weltverband für Positive Psychotherapie / World Association for Positive Psychotherapy (Dachverband der weltweiten Zentren und Gesellschaften für Positive und Transkulturelle Psychotherapie)


IAPP
  Internationale Akademie für Positive und Transkulturelle Psychotherapie – Prof. Peseschkian Stiftung

WIAP  Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut für Ärzte und Psychologen nach dem Psychotherapeutengesetz

WIPPF  Wiesbadener Weiterbildungskreis für Positive Psychotherapie u. Familientherapie