"Startseite"
Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie

Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie

Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie

Der Gründer der DGPP e.V.

Die DGPP e.V. ist die offizielle deutsche Dachorganisation der Methode der Positiven Psychotherapie nach Professor Nossrat Peseschkian.  Sie wurde 1977 von ihm begründet. Professor Nossrat Peseschkian war jahrelang Vorsitzender der DGPP und war seit 2002 bis zu seinem Tod im April 2010 Ehrenvorsitzender der Gesellschaft.

Die Ziele der DGPP e.V.

  • Pflege, Weiterentwicklung und Verbreitung der Positiven und transkulturellen Psychotherapie in Versorgung, Ausbildung, Forschung und Lehre
  • Förderung von Psychotherapeuten und Wissenschaftlern im In- und Ausland mit den Schwerpunkten Osteuropa, Asien und Südamerika
  • Aufbauhilfe für Zentren der Positiven Psychotherapie und Familientherapie im Ausland
  • Durchführung von Kongressen, Tagungen und Seminaren
  • Vermittlung von Therapeuten, die mit der Methode der Positiven Psychotherapie arbeiten

Die DGPP arbeitet eng mit ihren Schwesterorganisationen zusammen.

Das Marionettenspiel

Im Zelt eines Marionettenspielers stand dicht gedrängt eine Menschenmenge, die lauthals lachend dem Spiel der Marionetten folgte. Ganz hinten stand ein Vater mit seinem Sohn. Während der Vater auf den...

Positive und Transkulturelle Pädagogik: Lehrergesundheit stärken - gesunde Schule fördern! Ab Januar 2018 bietet die Internationale Akademie für...

Weiterlesen

Anmeldung ist schon möglich! 

Die Weiterbildung zum Familien- und Konfliktberater der Positiven Psychotherapie (nach Prof. Peseschkian) richtet sich...

Weiterlesen

Die 1. Auflage des Wiesbadener Stadtlexikons ist erschienen. Nossrat Peseschkian ist darin aufgenommen.

Weiterlesen

Das Seminar gibt eine Einführung in die Methode der Positiven Psychotherapie (nach Prof. N. Peseschkian), der Positiven Familientherapie und der...

Weiterlesen

Mit dem Update der Homepage und der Integration neuer Möglichkeiten ist die Nutzung noch einfacher und interessanter geworden.

Weiterlesen

Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie (DGPP e. V.)

Langgasse 38-40
D-65183 Wiesbaden
Tel: (0611) 34 11 675
dgpp (at) positum.org
www.dgpp.positum.org

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar Montag, Dienstag und Donnerstag von 9.15 bis 12.45 Uhr.

Schwester- und Partnerorganisationen:

EFCPP  European Federation of the Centers of Positive Psychotherapy (Dachverband der europäischen Zentren und Gesellschaften für Positive und transkulturelle Psychotherapie)

WAPP  Weltverband für Positive Psychotherapie / World Association for Positive Psychotherapy (Dachverband der weltweiten Zentren und Gesellschaften für Positive und Transkulturelle Psychotherapie)


IAPP
  Internationale Akademie für Positive und Transkulturelle Psychotherapie – Prof. Peseschkian Stiftung

WIAP  Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut für Ärzte und Psychologen nach dem Psychotherapeutengesetz

WIPPF  Wiesbadener Weiterbildungskreis für Positive Psychotherapie u. Familientherapie