"Startseite"

Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie

Aktuelle Informationen

Weltkongress 2019 und Sommerakademie 2020

Der Vorstand der DGPP ist zur Zeit in Kemer in der Türkei auf dem 7. Weltkongress of Positive and Transcultural Psychotherapy mit über 400 Teilnehmern aus der ganzen Welt.

Im nächsten Jahr wird die Sommerakademie vom 23. bis 26. September 2020 in Bonn stattfinden, wobei der letzte Tag im Rahmen des jährlichen Symposiums der Köln-Bonner Akademie für Psychotherapie stattfindet. Das Thema der beiden Veranstaltungen lautet: „Menschen dieser Welt. Vielfalt und Transkulturalität als Chance“. Nähere Informationen zum Programm und den Anmeldeoptionen erhalten Sie im November dieses Jahres.

Der Gründer der DGPP e.V.

DGPP e.V. ist die offizielle deutsche Dachorganisation der Methode der Positiven Psychotherapie nach Professor Nossrat Peseschkian.  Sie wurde 1977 von ihm begründet. Professor Nossrat Peseschkian war jahrelang Vorsitzender der DGPP und war seit 2002 bis zu seinem Tod im April 2010 Ehrenvorsitzender der Gesellschaft.

Die Ziele der DGPP e.V.

  • Pflege, Weiterentwicklung und Verbreitung der Positiven und transkulturellen Psychotherapie in Versorgung, Ausbildung, Forschung und Lehre
  • Förderung von Psychotherapeuten und Wissenschaftlern im In- und Ausland mit den Schwerpunkten Osteuropa, Asien und Südamerika
  • Aufbauhilfe für Zentren der Positiven Psychotherapie und Familientherapie im Ausland
  • Durchführung von Kongressen, Tagungen und Seminaren
  • Vermittlung von Therapeuten, die mit der Methode der Positiven Psychotherapie arbeiten

Die DGPP arbeitet eng mit ihren Schwesterorganisationen zusammen.

Die nächsten Termine

Einladung mit Anmeldebogen Sommer-Akademie 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der DGPP, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir laden Sie herzlich zur 3. DGPP-Sommerakademie mit...

Weiterlesen
DGPP-Newsletter 32. Ausgabe: September 2017

EDITORIAL

Liebe DGPP-Mitglieder, die Sommerakademie zum Thema „Die Arbeit mit Emotionen und Ressourcen in der Positiven Psychotherapie“, die im Juni...

Weiterlesen

Deutsche Gesellschaft für Positive und Transkulturelle Psychotherapie (DGPP e. V.)

Langgasse 38-40
D-65183 Wiesbaden
Tel: (0611) 34 11 675
dgpp (at) positum.org
www.dgpp.positum.org

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar Montag, Dienstag und Donnerstag von 9.15 bis 12.45 Uhr.

Schwester- und Partnerorganisationen:

EFCPP  European Federation of the Centers of Positive Psychotherapy (Dachverband der europäischen Zentren und Gesellschaften für Positive und transkulturelle Psychotherapie)

WAPP  Weltverband für Positive Psychotherapie / World Association for Positive Psychotherapy (Dachverband der weltweiten Zentren und Gesellschaften für Positive und Transkulturelle Psychotherapie)


IAPP
  Internationale Akademie für Positive und Transkulturelle Psychotherapie – Prof. Peseschkian Stiftung

WIAP  Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut für Ärzte und Psychologen nach dem Psychotherapeutengesetz

WIPPF  Wiesbadener Weiterbildungskreis für Positive Psychotherapie u. Familientherapie